Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 234

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen

    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Trinkgeld in Jordanien

    Guide im Ajloun Reserve

    Wenn Sie mit dem Service zufrieden sind, dann freut sich ihr Guide über ein kleines Trinkgeld

    In Jordanien ist Bakschisch – wie das Trinkgeld hier genannt wird – üblich. Mit einem Trinkgeld können Sie eine Serviceleistung, mit der Sie sehr zufrieden sind, belohnen.

    Es gibt keine festen Regeln wie viel Trinkgeld Sie jeweils geben sollten. Wir haben Ihnen eine kurze Übersicht erstellt, wieviel Trinkgeld Sie generell geben können.

    • ½ Dinar für Kofferträger und Putzfrauen
    • Etwa 3-5 Dinar für einen Guide
    • 2-3 Dinar für einen Fahrer pro Tag
    • Etwa 1 Dinar für einen Fahrer bei zusätzlichen Transfers wie im Wadi Rum
    • 10% des Rechnungsbetrags in einem Restaurant